„Als er dann noch ‚Scheißdeutschland‘ sagte, reichte es mir“ – WELT

Mit seinen deutlichen Worten an einen Flüchtling sorgte Richter Stephan Zantke bundesweit für Schlagzeilen: „Wenn es bei uns so scheiße ist, warum sind Sie dann hier?“ Dafür habe er nur Zustimmung bekommen, sagt er, „europaweit“.

Quelle: https://www.welt.de/politik/deutschland/article171512818/Als-er-dann-noch-Scheissdeutschland-sagte-reichte-es-mir.html

Advertisements

Die linke Lebenslüge: „Von Flüchtlingen geht keine Gefahr aus – sie fliehen ja vor den #Islamisten“

Wegen Sexualmords an einer 19-jährigen Studentin in Freiburg ist Hussein K. angeklagt. Er sei ein „unbegleiteter minderjähriger Flüchtling“, hieß es. Doch offenbar ist das nicht der Fall. Boris Palmer meint nun: der Staat habe in der Flüchtlingskrise auf ganzer Linie versagt.

Quelle: http://www.epochtimes.de/politik/deutschland/palmer-ueber-die-linke-lebensluege-von-fluechtlinge-geht-keine-gefahr-aus-sie-fliehen-ja-vor-den-islamisten-a2290154.html?meistgelesen=1

Aufgedeckt: Tausende #Verbrecher aus #Maghreb-Staaten als „#Flüchtlinge“ in Deutschland entsorgt

Obwohl das Bundeskriminalamt seit 2016 im Vierteljahresrhythmus „Kernaussagen zur Kriminalität im Kontext von Zuwanderung“ veröffentlicht, werden die Inhalte in der medialen Öffentlichkeit kaum diskutiert. Publizist Frank W. Haubold hat die Statistiken etwas genauer unter die Lupe genommen und tiefgehend analysiert. Das Ergebnis lässt den Schluss zu, dass nordafrikanische Staaten den kriminellen Abschaum aus ihren Gefängnissen als „Flüchtlinge“ in Deutschland entsorgten.

deutschland-kriminalitaet-statistik-tatverdaechtige

Quelle: http://www.anonymousnews.ru/2017/12/05/aufgedeckt-maghreb-staaten-entsorgten-tausende-schwerkriminelle-als-fluechtlinge-in-deutschland/

#Einzelfall: Nächster #Islam-Skandal – Gefängnis-#Imam plante brutalen Dschihadisten-Aufstand

Nach der Affäre im Gefängnis Korneuburg (NÖ) – der dortige moslemische Seelsorger hatte bis zu 30 salafistische Werke als unbedenklich eingestuft – nun der nächste Paukenschlag: Statt gefährliche verurteilte Dschihadisten zu deradikalisieren, plante ein Grazer Imam mit den Islamisten eine Gewalt-Revolte gegen die Justizwache.

Quelle: https://www.unzensuriert.at/content/0025685-Einzelfall-Naechster-Islam-Skandal-Gefaengnis-Imam-plante-brutalen-Dschihadisten

#Migranten verüben in Deutschland beispiellose #Mord- und #Gewalt-Orgien – lupo cattivo

Was Medien nur noch regional berichten, soll hier zum Schutz gegen Vergessen angesprochen werden.
Es geht um nicht weniger als um einen „geplanten Untergang“ Deutschlands.
Die Ziele Merkels sind eine De-Industrialisierung und ein Bevölkerungsaustausch in einem Deutschland, in dem der freiheitlich-demokratische Rechtsstaat nicht mehr existiert. Merkels Politik der offenen Grenzen setzte besonders die innere Sicherheit aufs Spiel. Vergewaltigungen, Körperverletzungen und Diebstähle durch „Flüchtlinge“ sind an der Tagesordnung.

Quelle: https://lupocattivoblog.com/2017/12/03/migranten-verueben-in-deutschland-beispiellose-mord-und-gewaltorgien/

Die meisten #Afghanen tauchen kurz vor der #Abschiebung unter – WELT

Vor den Abschiebungsflügen nach Afghanistan taucht die Mehrheit der Abzuschiebenden kurz vorher unter.

  • Vielfach könnten die meisten schon Tage zuvor nicht aufgegriffen werden, so das bayerische Innenministerium.
  • Man wisse dann nicht, ob sie sich illegal weiter in Deutschland aufhalten oder ins Ausland gegangen sind.

Quelle: https://www.welt.de/politik/deutschland/article171163472/Die-meisten-Afghanen-tauchen-kurz-vor-der-Abschiebung-unter.html

Minderjährige Straftäter – Mannheimer OB sieht „Staatsversagen“ – WELT

Sicherheitskräfte in Mannheim klagen seit Monaten über Probleme mit unbegleiteten minderjährigen Flüchtlingen. Oberbürgermeister Peter Kurz spricht von einem „Staatsversagen“ – und stellt klare Forderungen.

Quelle: https://www.welt.de/politik/deutschland/article171175498/Minderjaehrige-Straftaeter-Mannheimer-OB-sieht-Staatsversagen.html