„Im Endkampf der Verzweiflung“ – Bernd Baumann (Neues Hambacher Fest 2018)

Advertisements

Jeder zehnte #HartzIV-Empfänger ist #Syrer – WELT

Gut ein Drittel der knapp sechs Millionen Hartz-IV-Bezieher in Deutschland sind Ausländer. Davon stammt die größte Gruppe aus Syrien. Insgesamt erhalten Staatsbürger aus 193 Ländern Leistungen zur Grundsicherung.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article175213240/Bundesagentur-fuer-Arbeit-Jeder-zehnte-Hartz-IV-Empfaenger-ist-Syrer.html

#BAMF fehlen 20.000 Plätze für #Flüchtlinge in Integrationskursen – Jouwatch

Neues zum Thema „Wir schaffen das“: Das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) hat zu wenig Plätze für Flüchtlinge in Integrationskursen. Wie die „Bild am Sonntag“ unter Berufung auf einen Bericht an den Haushaltsausschuss des Bundestages berichtet, fehlten zwischen Oktober und Dezember mehr als 20.000 Plätze. Zudem gibt es nicht genug Lehrer, gerade für die hohe Zahl von Analphabeten.

https://www.journalistenwatch.com/2018/02/25/bamf-fehlen-20-000-plaetze-fuer-fluechtlinge-in-integrationskursen/

Sozialstatistik – Jeder vierte #Arbeitslose ist ein #Zuwanderer – WELT

Die Ausländer-Arbeitslosenquote ist mit 13,6 Prozent mehr als dreimal so hoch wie die der deutschen Staatsbürger. Ein Grund: Nach dem starken Zustrom in 2015 sind die Migranten zunehmend offiziell auf Jobsuche. Vor allem für Nicht-Europäer ist es schwierig.

https://www.welt.de/wirtschaft/article172455396/Migration-Auslaender-stellen-ein-Viertel-aller-Arbeitslosen.html

#EU-weite Umfrage: #Polizisten fühlen sich schlecht vorbereitet auf #Flüchtlinge – WELT

Zu wenig Einsatzkräfte, schlechte Ausstattung: Einer EU-weiten Umfrage zufolge ist die Polizei nicht in der Lage, einen größeren Ansturm von Flüchtlingen zu bewältigen. Darüber hinaus fehle es an Einsatzkräften und guter Ausstattung.

Quelle: EU-weite Umfrage: Polizisten fühlen sich schlecht vorbereitet auf Flüchtlinge – WELT