#Jobcenter: Deutsche bekommen mehr Strafen als #Ausländer – Hamburger Abendblatt

Arbeitsagentur stellt neue Erhebung vor. Sanktionsquote bei Ausländern liegt bei 2,3 Prozent. Bei Deutschen ist sie höher.

https://www.abendblatt.de/hamburg/article226326907/Jobcenter-Auslaender-halten-Termine-oefter-ein-als-Deutsche.html

Werbeanzeigen

„Ausbildungsneigung der #Flüchtlinge ist steigerungsfähig“ – WELT+

Komisch, dass die als Wutbürger bekannten Online-Kommentatoren zahlreicher Zeitungen das schon 2015 wussten, die Kanzlerin und die Redaktionen aber dem Anschein nach nicht.

Von mehr als einer Million Zuwanderern aus acht wichtigen Asylherkunftsländern machen nur wenige Zehntausend eine Lehre, sagt der Chef des Instituts für Arbeitsmarktforschung. Für den Fachkräftemangel ist die Asylzuwanderung offenbar kein Gegenmittel.

https://www.welt.de/politik/deutschland/plus197609901/Asylbewerber-am-Arbeitsmarkt-Ausbildungsneigung-steigerungsfaehig.html

Betreutes Flüchten: Willkommenskultur im Irrenhaus – Morgenwacht

N: (präsentiert routiniert mit eleganter Handbewegung eine Hochglanz-Werbebroschüre): Und zwar ist es so, dass unser Unternehmen und zwar wir helfen Leuten in allen Bereichen in Finanzsachen, wie kann man den besser aufklären, wo sind denn deren Einsparungsmöglichkeiten. Und Ihre Aufgabe wäre, dass Sie den gesamten Markt äh recherchieren und gucken zusammen mit der Fachpresse, zusammen mit der Focus Money, ja? Mit den Zeitschriften arbeiten Sie dann zusammen, dass Sie dann die Menschen im Finanzmarkt helfen. Das heißt, wir haben schon Stammkunden, die Sie nochmal abtelefonieren müssen, um nochmal zu recherchieren: ‘Mensch, lieber Kunde! Wo sind Sie denn nochmal krankenversichert? Bei welcher Bank sind Sie?’ Ja?


Ohje. Brian schweigt. Es ist ihm anzusehen, dass er nicht so ganz davon überzeugt ist, dass er das kann, falls er überhaupt ein Wort verstanden hat.

https://morgenwacht.wordpress.com/2019/04/08/betreutes-fluechten-willkommenskultur-im-irrenhaus/

Sexuelle Übergriffe in Altenheim: Täter verkleidete sich als Pfleger – FOCUS

Mit einem Phantombild suchen die Ermittler nach dem Verdächtigen, der von Zeugen als „südländisch/nordafrikanisch“ aussehend beschrieben wurde.

https://www.focus.de/regional/nordrhein-westfalen/kriminalitaet-sexualdelikte-im-pflegeheim-polizei-sucht-verdaechtigen_id_10555136.html

Fast jeder zweite #Arbeitslose hat einen #Migrationshintergrund – WELT

Laut Bundesagentur für Arbeit ist auch durch die Asylzuwanderung der Anteil der Arbeitslosen mit Migrationshintergrund gestiegen. Bei den erwerbsfähigen Leistungsbeziehern sogar auf 57 Prozent. Allerdings ist die Angabe zum Migrationshintergrund freiwillig.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article191082027/BA-Statistik-46-Prozent-der-Arbeitslosen-haben-Migrationshintergrund.html

#Migration – „Starke #Zuwanderung unterminiert die Situation der Schwächsten“ – WELT

Er ist Vordenker der linken „Aufstehen“-Bewegung – und Befürworter des Nationalstaates. Im Interview sagt Andreas Nölke, warum er einen „europäischen Superstaat“ ablehnt und irreguläre Migration als Problem sieht.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article190080801/Andreas-Noelke-Starke-Zuwanderung-unterminiert-Situation-der-Schwaechsten.html