Erzieherin aus Essen packt aus: „Ich habe eigentlich jedes Jahr ein Arschlochkind“ – derwesten.de

„Ich habe eigentlich jedes Jahr ein Arschlochkind“, formuliert die Erzieherin. Als Beispiel nennt sie einen Fünfjährigen, der sie gebissen, gekratzt und bespuckt hätte. Auf ihre Versuche, ihn ruhig zu stellen, soll er so reagiert haben: „Ich sag meinem Papa Bescheid und wenn du morgen aus dem Kindergarten kommst, steht der da mit einem Messer und sticht dich ab.“

https://www.derwesten.de/staedte/essen/erzieherin-aus-essen-packt-aus-ich-habe-eigentlich-jedes-jahr-ein-arschlochkind-id225472871.html

Lehrerin packt aus: Muslime drücken Deutschen Scharia-Regeln aufs Auge – Der BRD-Schwindel

Ausgerechnet aus der grünen Hochburg Kassel – Grünes Direktmandat – kam gestern via BILD ein Bericht, wie es in vielen Schulen mit hohem muslimischen Schüleranteil zugeht. Besonders alarmierend mit welcher Selbstverständlichkeit muslimische Schüler Andersgläubigen ihre eigenen Regeln aufdrücken. Ein Schlag ins Gesicht für alle Multikulti-Apostel, die ausgerechnet in der Weltanschauung einer Monokultur eine bunte vielfältige Gesellschaft sehen.

Lehrerin packt aus: Muslime drücken Deutschen Scharia-Regeln aufs Auge