#Muslime in Deutschland: „Der deutsche Staat muss #Imame finanzieren“ – Tagesspiegel

Der Islam ist nicht reformierbar, sagt der Publizist Hamed Abdel-Samad. Der Islamwissenschaftler Mouhanad Khorchide widerspricht. Einig sind sich beide: Ein Islamgesetz wäre gut für Deutschland. Ein Streitgespräch.

Quelle: Muslime in Deutschland: „Der deutsche Staat muss Imame finanzieren“ – Politik – Tagesspiegel

#Kriminalität in #NRW: Das sind die „verrufenen und gefährlichen Orte“ – WELT

Hier ist die Polizei besonders aufmerksam: Rund zwei Dutzend Bereiche in Nordrhein-Westfalen gelten laut Innenministerium als besonders gefährlich. Eine Stadt vereint mehr als die Hälfte davon.

Quelle: Kriminalität in NRW: Das sind die „verrufenen und gefährlichen Orte“ – WELT

Schock für #Gabriel und #Merkel: #Asylbewerber werden lebenslange #HartzIV-Empfänger – anonymousnews.ru

Wenige Monate vor den Bundestagswahlen erreichen die Bundesregierung Nachrichten, welche man um jeden Preis bis nach den Wahlen geheim halten will. Denn sie belegen, dass Merkel und Gabriel die Bevölkerung bislang beim Thema Asyl gnadenlos belogen haben.

Quelle: Schock für Gabriel und Merkel: Asylbewerber werden lebenslange Hartz-IV-Empfänger – anonymousnews.ru

#Sozialsysteme: Das sind die wahren Folgen der #Flüchtlingskrise – WELT

Hierzulande leben so viele Ausländer wie noch nie. Welche Folgen das für Gesellschaft und Wirtschaft hat, ist unter Ökonomen umstritten. Eine Analyse der Zahlen zeigt jedoch eine deutliche Tendenz.

Quelle: Sozialsysteme: Das sind die wahren Folgen der Flüchtlingskrise – WELT

Der #Koran ist das Gesetz: „Wir werden nie #Deutsche – aber eines Tages werden alle Deutschen #Muslime“ | Politikstube

Hasan Öksüzoğlu und seine Kinder machen keinen Hehl aus Ihrer Abneigung gegen Deutschland und die deutsche Kultur. Dabei sind allesamt hier aufgewachsen. „Wir werden nie Deutsche. Aber eines Tages werden alle Deutschen Muslime“, sagt Hasan.

Quelle: Der Koran ist das Gesetz: „Wir werden nie Deutsche – aber eines Tages werden alle Deutschen Muslime“ | Politikstube

#Brandenburg: Leichenteile entdeckt – Junge soll #Mutter ermordet haben – WELT

In der WELT klingt das so, als hätte eine 17jährige brandenburgische Kalkleiste ihre Mutter umgebracht und zerstückelt:

Nach Informationen der Nachrichtenagentur dpa ist er der Polizei bereits als Intensivtäter aus dem Drogenmilieu bekannt.

Quelle: Brandenburg: Leichenteile entdeckt – Junge soll Mutter ermordet haben – WELT

(Hier dazu die Video-Werbung von VW, Autostart bei jedem aufgerufenen Beitrag mit der Musikbegleitung: „Im Herzen sind wir alle Kinderlein / ’s war immer so, ’s war immer so …“)

Die BILD-Zeitung des selben Springer-Verlags versucht, ihre Leser für ihr BILDplus-Bezahlangebot mit diesem Foto zu locken:

Ein Gratis-Artikel auf derselben Startseite von bild.de geht jedoch bereits ins Detail zu der Tat von Sohn John.

Potsdam – Es ist eine unvorstellbare Tat: Ein 17-Jähriger soll seine Mutter (58) getötet und zerstückelt haben!
Ilona F. – eine ehemalige Brandenburger Kommunal-Politikerin aus dem Kreis Potsdam-Mittelmark – wurde am Samstag von einer Freundin als vermisst gemeldet, weil sie sich mehrere Tage nicht gemeldet hatte.

Quelle: Drogen-Sohn ist polizeibekannter Intensivtäter – BILD

#Berlin: Steigende Zahl von jungen Flüchtlingen, die #Prostitution nachgehen – SPIEGEL ONLINE

Hilfsorganisationen berichten von immer mehr Asylbewerbern, die sich in Berlin prostituieren – es gebe eine regelrechte Szene. Die Kontaktaufnahme mit den jungen Männern läuft offenbar über Internetforen.

Quelle: Berlin: Steigende Zahl von jungen Flüchtlingen, die Prostitution nachgehen – SPIEGEL ONLINE

Angriffe auf den gesellschaftlichen Zusammenhalt | Rubikon

Auf den ersten Blick scheinen Welten zwischen dem völkischen Konzept der Identitären Rechten und der Wertschätzung von Vielfalt in der linken Identitätspolitik zu liegen. Dennoch gibt es bedenkliche Gemeinsamkeiten: Beide Identitätsmodelle beuten legitime Bedürfnisse von Menschen aus, um demokratische Gesellschaft zu untergraben. Französische Modephilosophen wirken hier (un-)freiwillig als Helfershelfer der globalen Machteliten und auch die Genderprogramme tragen zur Spaltung der Gesellschaft bei. Unter der Illusion der Freiheit werden Bindungen zerstört und vereinzelte Menschen schutzlos der Kontrolle und Ausbeutung ausgeliefert.

Quelle: Rubikon – Magazin für die kritische Masse | Angriffe auf den