Abdel-Hakim Ourghi marschiert nicht mit! #Islam | EMMA

Warum der Islam-Gelehrte Abdel-Hakim Ourghi beim „Ramadan- Friedensmarsch“ nicht dabei sein wird. Und wie fatal die Rolle deutscher Islamverbände bei der Verhinderung einer Reform des Islams ist. Der in Freiburg lehrende Deutsch-Algerier ist eine der wichtigsten Stimmen des aufgeklärten Islams in Deuschland. EMMA sprach mit ihm: Über die falschen und die richtigen Fragen.

Quelle: Abdel-Hakim Ourghi marschiert nicht mit! | EMMA

„#Ditib wird sich nicht an in #Köln geplantem Friedensmarsch von Muslimen gegen islamistischen #Terror beteiligen – ZDF

Seyran #Ates: „#Muslime müssen mehr gegen #Extremismus im #Islam tun“ – WELT

Die Anwältin Seyran Ates ruft die Muslime auf, sich von den Islamisten zu distanzieren: „Selbstverständlich hat es etwas mit dem Islam zu tun, wenn Menschen Allahu akbar rufen, während sie andere Menschen köpfen.“

Quelle: Seyran Ates: „Muslime müssen mehr gegen Extremismus im Islam tun“ – WELT

Die Pläne der Supermächte für den #Islam – YouTube

Die Supermächte buhlen um den Islam und kultivieren ihn, um mehr Einfluss auszuüben. Die unzufriedenen Konservativen werden mit Hilfe von offensichtlichen Salafisten dazu getrieben, alle Brücken abzubrennen. Über professionelle islamische Spionage spricht niemand offen.

#Kosovo: Saudi-arabische Missionierung und türkische Einflussnahme – WELT

Laut Bundesregierung verbreitet Saudi-Arabien im Kosovo Islamismus durch Moscheebau und radikale Prediger. Doch nicht bloß die Araber erheben einen gefährlichen „politischen Gestaltungsanspruch“ auf dem Balkan.

Quelle: Kosovo: Saudi-arabische Missionierung und türkische Einflussnahme – WELT