#Flüchtlingskrise als Sorge der #Bürger

Dieses Video mit Stefan Dilling und Wolfgang Retting gibt besonnene, aber illusionslose Gedanken und Ausblicke wieder. Ein wohltuender Gegenklang zu den weichgespülten Systemmedien.

Werbeanzeigen

Die #Antifa ruft zum #Bürgerkrieg gegen #Deutsche auf

Interessant dabei ist, dass diese Antifa aus Steuergeldern finanziert und gestützt wird, wie hier belegt wird Quelle

Sie wird deswegen aus unseren Steuermitteln unterstützt, weil sie sich dem Kampf gegen Rechts verschrieben hat.

Die Antifa fordert den Volkstod aller Deutschen wie hier belegt wird: Quelle

Hier meldet sich nun die „Morgenthau-Fraktion“ zu Wort. Wer war denn Morgenthau? Morgenthau war ein enger Berater des US-Präsidenten als Deutschland von den Alliierten befreit wurde und hatte ehrgeizige Pläne, wie mit dem deutschen Volk umzugehen ist: Morgenthau-Plan

In dem Video der staatlich unterstützten Antifa ist folgender Text veröffentlicht:

Wir lieben und fördern den Volkstod

Morgenthau Fraktion

Warnung an das PEGIDA Drecksvolk!

12.01.2014
ca. 25.000 geistig degenerierte PEGIDA NAZISCHWEINE torkeln durch Dresden!

Die PEGIDA Nazischweine träumen vom braunen Volksaufstand und wollen Migranten, Antifaschisten, „BRD Politiker“, Journalisten, „Lügenpresse“, „Volksverräter“ etc hinrichten!

Aber nicht mit uns!

Wir Bundesbürger und Antifaschisten haben dann das Recht und die Pflicht zum Widerstand!

Wenn die PEGIDA Faschisten sich gegen unsere Bundesrepublik und Demokratie aufhlehnen, so werden wir militanten Widerstand leisten!

Wenn die PEGIDA Nazis aufmucken, so werden wir die PEGIDA Volkspest vernichten!

Das wird dann der Untergan der PEGIDA Nazischweine-Mischpoke sein!

Dann werden wir die reaktionäre PEGIDA Drecksbewegung zerschlagen!

Wir werden unsere Demokratie und Grundgesetz (unsere Verfassung) gegen das PEGIDA Drecksvolk verteidigen!

Braune PEGIDA Revolution =
Game Over PEGIDA!

An alle Bundesbürger und Antifaschisten rüstet Euch zur finalen Schlacht!

Grundgesetz Artikel 20 Absatz 4
Gegen jeden, der es unternimmt, diese Ordnung zu beseitigen, haben alle Deutschen* das Recht zum Widerstand, wenn andere Abhilfe nicht möglich ist.

Das ist drollig. Ausgerechnet die linksextreme Antifa argumentiert nun staatstragend. Was Steuersubventionen so alles ideologisch bewirken können. 🙂

Interessant dabei ist natürlich, welche Wirkung Merkels Aufgabe der Territorialität hat. Links wie rechts, deutsch wie ausländisch, allen wird klar, dass sich mit der Aufgabe der Territorialität der Staat selber aufgegeben hat. Das Land, das einst Deutschland hieß, ist nun frei zur Landnahme. Sowohl die patriotischen Deutschen als auch die mittlerweile staatstragenden Linksextremen mit ihren Genozid-Plänen gegenüber der deutschen Bevölkerung wollen nun Deutschland bzw. „BRD“ bewahren während manche ausländischen Gruppierungen durchaus von einem Kaliphat träumen.
https://trojaeinst.wordpress.com/2015/10/14/was-hat-die-isis-denn-noch-so-vor/

*Deutsche sind alle Bundesbürger unabhängig von der Nationalität (Hautfarbe, Herkunft) des einzelnen Bürgers!

Und ALLE Bundesbürger haben das Recht IHR Land gegen die braune Pest zu verteidigen!

Stöhn, also alle sind Deutsche unabhängig von ihrer Nationalität und die sollen nun ihre Nation (=Land) verteidigen? Da fehlt leider jegliche Logik.

Dann geben wir dem braunen PEGIDA den „letzten Ruck“ zum endgültigen Volkstod!

Wir Bundesbürger und Migranten lassen uns nicht einschüchtern von Faschos!

Wir leben in der Bundesrepublik Deutschland, das freieste Land, das je auf deutschem Boden existiert hat!
Wir wollen keine verdammte faschistische, degenerierte NS Volksgemeinscahaft!

Wir werden die PEGIDA Nazischweine dann mit allen Mitteln vernichten!

Widerstandsrecht gegen PEGIDA Nazischweine!

Widerstand gegen Nazischweine!

Verfahrensanweisung für Bundesbürger und Antifaschisten zum „Tag X“ der Nazis.

Die PEGIDA NAZIS, Neonazis, Reichsdeppen etc. drohen immer mit dem berüchtigten „Tag X“, an denen die germanischen Zellhaufen und Verfassungsfeinde unsere Demokratie abschaffen wollen!

Doch wir Bundesbürger und Antifaschisten werden nicht zusehen!

Wenn in Deutschland die PEGIDA NAZIS, Neonazis, Reichsdeppen etc auf die Straßen gehen und einen braunen Volksaufstand anzetteln, so haben wir Bundesbürger das legitime Recht bzw. Pflicht zum Widerstand gegen diese braune Volkspest!

Sollte es zu einem „Tax X“ der PEGIDA Nazis kommen, so werden wir Bundesbürger gegen die PEGIDA Nazischweinde Widerstand leisten!

Dann ist auch Waffengebrauch gegen die PEGIDA Nazischweine erlaubt! Denn unsere Demokratie muss man mit allen Mitteln verteidigen!

Mit der Flutung Deutschlands wird der Bürgerkrieg in Kauf genommen. Die staatlich finanzierte Antifa setzt sich schon einmal in Stellung und fordert den Einsatz tödlicher Waffen gegen Deutsche.

Rüsten für den Bürgerkrieg gegen die PEGIDA

Wir haben die Pflicht zum Widerstand gegen Nazi-Schweine!

Wenn die PEGIDA Nazis aufmucken!

Bundesbürger, Antifaschisten nehmt die Gewehre (oder Hammer, Sichel, Breitschwert, Kantana, Machete, Kettensäge, Uzi, AK 47, Minigun, Raketenwerfer, Stalinorger, Apache Kampfhubschrauber, Lancaster Bomber etc) zur Hand und zerschlag die faschistische PEGIDA Herde, setzt Dresden wieder in Brand!

Interessant, dass dabei ein solch antiquiertes Instrument wie die „Machete“ Erwähnung findet. Sinn macht das, wenn man sich die Agenda der Freimaurer und ihre Pläne mit dem deutschen Volk veranschaulicht. Bitte hier klicken

Militanter Widerstand und erbarmungslose „Inglourious Bastares Gewalt“ ist die einzige alternativlose Lösung gegen Nazis!

Mit PEGIDA NAZISCHWEINEN diskutiert man nicht!

dann wiederholt sich das endlos, gähn, langweil…und endet wie folgt:

Judgement Day für das Deutsche Nazischweine Drecksvolk!

Wir lieben und fördern den Volkstod!

Hier geht es zum Original-Video

https://www.netzplanet.net/antifa-ruft-zur-finalen-schlacht-gegen-pegida-auf-auch-mit-waffengewalt/19457/

antifa1

Anti-Pegida Demonstranten werden bezahlt

Es sind Demo-Nutten 🙂

Welche Beträge Nichtregierungsorganisationen wie George Soros bezahlen, wissen wir nicht.

Aber die BRD zahlt aus Steuergeldern und nicht zu knapp, um randalierende Antifa-Demonstranten auf die Pegida-Bürger anzusetzen.

https://berndsandmann.wordpress.com/2015/10/20/das-land-thueringen-bezahlt-fahrten-zu-pegidademos-fuer-die-gegendemonstranten/

antifa