Vielleicht besser keine Hunde haben, denn Deutschland verändert sich und wir freuen uns darauf

https://philosophia-perennis.com/2019/03/02/unreine-uebergrosse-ratten-zunahme-von-brutaler-gewalt-gegen-hunde-in-deutschland/

Werbeanzeigen

Tretroller

kein Zufall, dass der Tretroller Idiot eine deutsche Tracht trägt.
So genüßlich zelebrieren Jene den Genozid am deutschen Volk.

Hindukusch – Wikipedia

Woher kommt der Name Hindukusch? Von den Millionen Hinduisten, die von Moslems wegen ihres „falschen“ Glaubens versklavt wurden und in diesem Gebiet verreckten:

Zitat Wikipedia:
„Die Herkunft des Namens Hindukusch („Hindu-Mörder“) wird von dem Forschungsreisenden Ibn Battuta (1304–1377) auf die zahlreichen Hindu-Sklaven zurückgeführt, die bei ihrem Weg von Indien nach Turkestan in diesen Bergen ums Leben kamen.“

Wie sollten wir Deutschland umbenennen? Irgendeiner eine Idee?

https://de.wikipedia.org/wiki/Hindukusch

„Geheimakte Asyl“ – Reporter enthüllt, wie Deutschland Warnungen vor Terroristen ignorierte – FOCUS

In der Flüchtlingskrise sollen Chefs des Bundesamts für Migration und Flüchtlinge (BAMF) und Politiker Warnungen vor möglichen Terroristen und Kriminellen ignoriert haben. Das legt zumindest ein Buch unter dem Titel „Geheimakte Asyl: Wie die Politik in der Flüchtlingsfrage Deutschlands Sicherheit gefährdet“ nahe.

https://www.focus.de/politik/deutschland/brisantes-buch-geheimakte-asyl-br-reporter-enthuellt-wie-deutschland-terrorwarnungen-ignorierte_id_10389672.html

Organisierte #Kriminalität – Nigerianische Banden wollen in Deutschland expandieren – WELT

10.000 Nigerianer stellten 2018 Asylantrag in Deutschland. In einem Dossier soll der BND vor der Ausbreitung der nigerianischen Mafia hierzulande warnen. Für Experten sind sie „gewaltbereiter als viele kriminelle Vereinigungen in Europa“.

https://www.welt.de/politik/deutschland/article189457371/Organisierte-Kriminalitaet-Nigerianische-Banden-wollen-in-Deutschland-expandieren.html

#Flüchtlinge – Familiennachzug erreicht monatliche Obergrenze – SPIEGEL

Lange lag die Zahl der erteilten Visa beim Familiennachzug von Flüchtlingen mit eingeschränktem Schutzstatus unter der Obergrenze. Nun aber wird das monatliche Kontingent laut einem Bericht ausgeschöpft.

http://www.spiegel.de/politik/deutschland/fluechtlinge-familiennachzug-erreicht-monatliche-obergrenze-a-1255106.html

Die wichtigsten „Einzelfälle“ im Februar 2019 – unzensuriert.at

Wer sich diese Kolumne regelmäßig anschaut, wird eines merken: Österreich ist nicht mehr das, was es noch vor ein paar Jahren war. Unsere  „Einzelfall“-Sammlung beweist, dass „Ehrenmorde“, bewaffnete Raubüberfälle auf offener Straße, Jugendbanden, brutale Attacken gegen alte Menschen, Kinder oder Frauen, oft nur wegen ein paar Euro oder eines Mobiltelefons, mittlerweile zum Alltag in unserem Land gehören.

https://www.unzensuriert.at/content/0028871-Die-wichtigsten-Einzelfaelle-im-Februar-2019