Brand in Flüchtlingsheim – Bewohner attackieren Security-Mitarbeiter – B.Z. Berlin

Schon wieder brannte es in einer Asylbewerberunterkunft im Brebacher Weg in
Berlin-Biesdorf. Weil es in der Einrichtung mehrere Corona-Verdachstfälle
gab, steht sie unter Quarantäne. Die Polizei unterstützte die Feuerwehr
deshalb bei der Evakuierung.

https://www.bz-berlin.de/berlin/marzahn-hellersdorf/ganze-etage-unter-quarantaene-brand-in-fluechtlingsheim-auseinandersetzung-zwischen-polizei-und-bewohnern

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.