Nach Ausschreitungen in Flüchtlingscamp auf #Malta: Jetzt versorgen Freiwillige die Migranten mit Essen – Tagesspiegel

Die Asylbehörde „Agency for the Welfare of Asylum Seekers (AWAS)“ bestätigte, dass sie seit dem Feuer und dem Aufruhr vom 20. Oktober derzeit nicht in der Lage ist, Verwaltung und Lebensmittelausgabe zu organisieren. Das Verwaltungsgebäude sei baulich unsicher und die Elektrik ist beschädigt. Mehrere Mitarbeiter seien zudem krankgeschrieben, nachdem sie bei den Ausschreitungen Schocks oder traumatisierende Erlebnisse erlitten, verletzt wurden.

https://www.tagesspiegel.de/politik/nach-ausschreitungen-in-fluechtlingscamp-auf-malta-jetzt-versorgen-freiwillige-die-migranten-mit-essen/

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.