Erzieherin aus Essen packt aus: „Ich habe eigentlich jedes Jahr ein Arschlochkind“ – derwesten.de

„Ich habe eigentlich jedes Jahr ein Arschlochkind“, formuliert die Erzieherin. Als Beispiel nennt sie einen Fünfjährigen, der sie gebissen, gekratzt und bespuckt hätte. Auf ihre Versuche, ihn ruhig zu stellen, soll er so reagiert haben: „Ich sag meinem Papa Bescheid und wenn du morgen aus dem Kindergarten kommst, steht der da mit einem Messer und sticht dich ab.“

https://www.derwesten.de/staedte/essen/erzieherin-aus-essen-packt-aus-ich-habe-eigentlich-jedes-jahr-ein-arschlochkind-id225472871.html

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.