Regisseur Imad Karim zur Situation in Deutschland

Imad Karim ist ein aus dem Irak in den 70ern geflohener Filmregisseur, der hier in Deutschland viele Preise gewonnen hat, jetzt aber wegen seiner kritischen Haltung zum Islam (vor dem er fliehen musste) angefeindet, gesperrt und isoliert wird.WAS IST DAS PROBLEM?HIER IST DAS PROBLEM!Bevor ich auf die Frage und damit auf das HIER explizit eingehe, möchte ich einen anderen vor drei Jahren ereigneten Fall schildern.Vor drei Jahren erhielt ich einen Anruf von einer irakischen Freundin, die seit vielen Jahren in Wien lebt. Sie erzählte mir, eine gerade vor drei Monaten nach Österreich im Rahmen der Familienzusammenführung umgesiedelte  irakische Frau habe sie gefragt, ob sie mit ihr zu einer bestimmten Anwaltskanzlei Zweck Dolmetschens begleiten würde. Dort beim Anwalt hat es sich herausgestellt, dass er die Angehörigen dieser Frau in einem Gerichtsverfahren vertritt. Es ging um eine brutale gemeinschaftliche Vergewaltigung einer deutschen Lehrerin in der Silvesternacht 2015/16 in Wien. Offiziell ließ die Wiener Staatsanwaltschaft lauten, 9 Personen haben die junge Deutsche Lehrerin verschleppt und gemeinschaftlich vergewaltigt. Mehr wollte die Staatsanwaltschaft nicht bekanntgeben. Hier mehr dazu:(1)https://diepresse.com/home/panorama/wien/5172966/Gruppenvergewaltigung_Neun-irakische-Fluechtlinge-auf-der-Anklagebank(2)https://www.focus.de/panorama/welt/prozessauftakt-neun-maenner-sollen-deutsche-lehreren-an-silvester-vergewaltigt-haben_id_6683976.html(3)http://www.epochtimes.de/politik/europa/wien-deutsche-lehrerin-von-irakern-gruppenvergewaltigt-urteil-9-bis-13-jahre-haft-fluechtlingshelfer-findet-das-zu-hoch-a2061906.html#Wer waren diese irakischen Täter in Wahrheit und wer war die Frau?Es kam bei diesem Anwaltstermin etwas furchtbares heraus, etwas, was im Grunde nicht vorstellbares sein dürfte und etwas, was uns verrät, wie viele “Geflüchtete” die Werte und die Menschen in der aufnehmenden Gesellschaft abgrundtief verachten.Die irakischen Täter, also die Vergewaltiger der jungen deutschen Lehrerin waren/sind miteinander wie folgt verwandt: XXX Ein Vater, XXX seine drei Söhne, XXX seine drei Brüder XXX und seine zwei Cousins!Man muss sich vorstellen, Vater, Söhne, Onkels und Cousins vergewaltigen gemeinschaftlich eine Frau brutal und machen Fotos von der hilflosen Frau, um deren Erniedrigung festzuhalten. Wie ekelhaft, wie menschenverachtend und wie krank müssen diese Scheinmenschen sein?Die vergewaltigte junge Frau befindet sich übrigens bis heute in psychologischer Betreuung und ist immer noch, soweit ich weiß, dienstunfähig. Kein Politiker oder irgendein Vertreter der Öffentlichkeit suchte die für ihr gesamtes Leben traumatisierte Frau auf und versuchte ihr Mut auszusprechen. Bis heute!!!Aber das ist nicht alles!Obwohl die neun Täter bereits in Untersuchungshaft saßen, sorgte die Österreichische Regierung dafür, dass diese Irakerin (sie ist die Ehefrau des Täters und die Mutter der Söhne), nach Österreich übersiedelt werden konnte. Die Flugtickets hat der österreichische Staat übernommen. Die Frau sagte zum Anwalt:“sorgen Sie dafür, dass meine Familie freikommt, diese Ungläubige ist eine billige Hure, sie hat meinen Ehemann und meine Söhne mit ihrer Teufelskraft verführt”Ich stellte oben die Frage:WO IST DAS PROBLEM?Das PROBLEM ist, dass sich diese Menschen mehrheitlich, in erster Linie der Blutsverwandtschaft verpflichtet fühlen und keine Selbstreflexion kennen.Das PROBLEM ist, dass sich diese Menschen mehrheitlich, die westlichen Länder, in denen sie ankommen als bereits fast erobert betrachten. Für sie sind die Menschen im Westen dekadent, gottlos und ohne jegliche Ehre, aber vor allem nicht mal zum Selbstschutz fähig.Aus diesen und anderen vielen Gründen haben diese für mich eindeutigen Invasoren kein Problem, Lügen zu erzählen.  Die Mutter von diesem Barbaren Ali ist so eine Lügnerin und von ihrer Sorte haben wir hunderttausendfach bereits in unserer Nachbarschaft.Wenn ich heute die ganzen Meldungen und Berichterstattungen über die Verhaftung dieses Barbaren Ali, seinen Rückflug nach Deutschland und seine Landung in Frankfurt betrachte, spüre ich, wie die Medien aus diesem Subhumanen einen “Armstrong”, einen Star machen, ein Star, der von vielen in den kommenden Wochen und Monaten sicherlich nachgeahmt wird. WAS IST DAS PROBLEM?Das Problem, die Invasoren glauben, die Mehrheitsgesellschaft in Deutschland sei krank und könne sich nicht wehren und die Mehrheitsgesellschaft tut alles dafür, das Deutschlandsbild  vieler Neuankömmlinge zu bestätigen.WAS IST DAS PROBLEM?HIER IST DAS PROBLEM!https://www.focus.de/panorama/welt/das-kann-doch-alles-nicht-wahr-sein-grund-fuer-ausreise-sei-nicht-die-tat-gewesen-jetzt-spricht-die-mutter-von-ali-b_id_9069252.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.