#Afrikaner-Mob verhindert #Abschiebung – Junge Freiheit

ELLWANGEN. Etwa 200 afrikanische Asylbewerber haben im baden-württembergischen Ellwangen gewaltsam die Abschiebung einen Mann aus Togo verhindert. Sie bedrängten und bedrohten die Polizisten so heftig, daß diese laut der Nachrichtenagentur dpa die Abschiebung abbrechen mußten.

https://jungefreiheit.de/politik/deutschland/2018/afrikaner-mob-verhindert-abschiebung/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.