20 Terror-Sperren sichern das Stadtfest „Essen Original“ | Nachrichten aus Essen, der Stadt an der Ruhr | WAZ.de

Nach Aufgabe der Grenzsicherung wird nun dieses kleine Volksfest mit martialischen Grenzanlagen gegen moslemischen Terror geschützt.
Die moslemischen Sexualstraftäter bleiben allerdings straffrei. Warum? Die wenigen, gegen die Anklage erhoben wurden, erschienen nicht vor Gericht, womit die Strafverfahren eingestellt wurden.

https://www.waz.de/staedte/essen/20-terror-sperren-sichern-das-stadtfest-essen-original-id211517687.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s