Steuergelder für kultursensible Toiletten

Dazu gehöre auch die Möglichkeit, auf Toilettenpapier zu verzichten – in islamisch geprägten Ländern säubere man sich nach dem großen Geschäft mit Wasser, weiß der Vorstand.

Kein Toilettenpapier, dafür Nord-Süd-Richtung, denn

„Nach Mekka kacken geht gar nicht“, erklärt Konrad Müller etwas flapsig.

http://mobil.express.de/koeln/-kultursensible-toilette–alte-feuerwache-in-koeln–brauchen-muslime-ein-eigenes-wc–28138540?originalReferrer=

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s