Taxifahrer in Stuttgart: „Hunde und Schwule nehme ich aus religiösen Gründen nicht mit“ – philosophia perennis

Die Homoverbände reagieren auf solche Fakten, indem sie ihre ganze Energie auf den Protest gegen „rechts“, die AfD oder die katholische Kirche verwenden.

Taxifahrer in Stuttgart: „Hunde und Schwule nehme ich aus religiösen Gründen nicht mit“

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s