„Stabbing“: Warum 2017 schon jetzt das „Jahr der langen Messer“ ist – philosophia perennis

 Journalisten und Politiker, die dann in Deutschland sofort zur Besonnenheit aufrufen, sollten aber wissen, dass die Stabber, Axtmörder und jene, die PKWs oder Lastwagen in Menschenmengen steuern, nur das umsetzen, was der „Islamische Staat“ empfiehlt:

„Stabbing“: Warum 2017 schon jetzt das „Jahr der langen Messer“ ist

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s