Flüchtlinge: Italien blockiert Militäreinsatz der EU – SPIEGEL ONLINE

„93.000 Flüchtlinge sind dieses Jahr schon in Italien gelandet – auch wegen der EU-Operation „Sophia“. 

m Rahmen der Militäroperation „Sophia“ werden Flüchtlinge aus Seenot gerettet.“

Mit anderen Worten, unsere Kriegsschiffe pendeln zwischen der libyischen Küste und Italien hin und her, um soviele Moslems aus Schwarzafrika über Italien in Deutschland anzusiedeln wie es die Transportmöglichkeiten der Schiffe hergeben.

Italien hat diese Schlepper-Operation der Nato zur Neubesiedelung Deutschlands nun gestoppt, da es als Transitland mehr Geld fordert.

Merkel hatte ja schon vor Wochen, als Italien Widerstand ankündigte, vollumfängliche Hilfe zugesichert, um diesen Massentransport nicht zu gefährden.

Die Massentransporte, die ja anders als die der illegalen Schlepper kostenlos und sicher sind, werden also weitergehen.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/fluechtlinge-italien-blockiert-eu-militaereinsatz-vor-der-libyschen-kueste-a-1158391.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s