Italiens Innenminister: Flüchtlingsschiffe sollen auch andere EU-Häfen ansteuern – SPIEGEL ONLINE

Italien ist nicht mehr bereit, alleine das Transitland für die Neubesiedelung Deutschlands durch moslemische Afrikaner und Araber aus den Scharia-Staaten zu sein.

Es fordert von Deutschland finanziellen Schadensersatz und dass ein Teil der Moslems für die Neubesiedelung Deutschlands auch über die Häfen Spaniens und Frankreichs geleitet werden.

Merkel hat Italien schon umfassende Hilfe zugesagt.

http://www.spiegel.de/politik/ausland/fluechtlinge-italiens-innenminister-fordert-mehr-unterstuetzung-aus-der-eu-a-1155458.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s