Koblenz: Großaufgebot verhindert Massenschlägerei vor Schloss – WELT

Wenn ein Volk sein Land aufgibt, wird es halt neu verteilt.
Hier verhandeln Migrantengruppen über die Beute.

Die Polizei reagiert hart auf diesen offenen Landfriedensbruch und erteilte viele Platzverweise.

Für das kleine Messerscharmützel von gerade mal 30 Leuten, musste die Polizei über Stunden sämtliche Kräfte aufbieten.

https://www.welt.de/vermischtes/article165943926/Grossaufgebot-verhindert-Massenschlaegerei-vor-Schloss.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s