Der Zustrom von Flüchtlingen reißt nicht ab – wie das unser Land verändert – WELT

Die Welt weiss Bescheid.

Zum einen weiss sie die genaue Zahl an Moslems, die hier in allernächster Zeit angesiedelt werden.

Es seien laut Die Welt exakt 6,6 Millionen (hoffnungslos untertrieben),

zum anderen kennt sie die Gründe, weshalb sie jetzt kommen:
Es sei das gute Wetter schuld.

„Und der Zustrom von Flüchtlingen reißt nicht ab, ganz im Gegenteil – das gute Wetter bringt wieder mehr Menschen dazu, die riskante Fahrt von Afrika über das Mittelmeer anzutreten. Ein vertrauliches Papier der deutschen Sicherheitsbehörden nennt die Zahl von 6,6 Millikonen Flüchtlingen, die in Nordafrika, Jordanien und der Türkei auf ihre Weiterreise warten.“

https://www.welt.de/politik/article164812184/Wie-die-Fluechtlingskrise-unser-Land-veraendern-wird-das-WELT-Dossier.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s