Wenn Onkel Doktor mal unter die Burka muss | PI-NEWS

Verfeindete Mitglieder aus Familienclans türkisch-kurdischer und libanesisch-kurdischer Herkunft hatten sich mal wieder eine Massenschlägerei geliefert. Viele schwerverletzt. In der Klinik ging das Höllentheater richtig los. Helfer, Ärzte und Patienten bangten stundenlang (!) um ihr Leben! Schwer bewaffnet mit Pistolen, Baseballschlägern, Knüppeln und Dolchen schritten die Moslem-Machos zum Krankenhaus. Blutrache! Die Opfern sollten den Rest bekommen. Acht „Helden“ der blutrünstigen Gangs wurden im Gefolge im Krankenhaus (!) schwer (!!) verletzt, drei von Schüssen. Ein Großaufgebot der Polizei. Häuserkampf. Jagdszenen auf dem Gelände des Klinikums, wie einst im Libanon oder Tschetschenien.

http://www.pi-news.net/wenn-onkel-doktor-mal-unter-die-burka-muss/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s