rbb exklusiv – Clan-Angehörige arbeiteten als Dolmetscher am Lageso | rbb Rundfunk Berlin-Brandenburg

Das bedingungslose Aufnahmeprozedere ist in manchen Aufnahmestationen fest in der Hand der Migranten (mit oder ohne deutschem Zweitpass), die dann über die Bewilligung der Aufenthalte und Fördergelder entscheiden. Dies fördere die Integration und erleichtere die Verständigung.
Nicht einmal kriminelle Hintergründe werden erfragt.
So nutzen die mächtigen Clans zusammen mit der ISIS diese Macht, um weitere Mitglieder für ihre Ziele zu rekrutieren.
Wer sich der kriminellen Kollaboration verweigert, sich als Moslem hier nicht dem Dschihad anschließen möchte oder gar geflohener Christ ist, hat naturgemäß schlechte Karten.

http://www.rbb-online.de/politik/beitrag/2016/04/klartext-lageso-fluechtlinge-arabische-clans-dolmetscher.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s