Arabische Großfamilien in Berlin: Ein Clan kämpft um Neukölln

Ist ja logisch, unter grossem Beifall der Gutmenschen gab Merkel für alle Deutschen die Territorialität Deutschlands auf.

Nun beanspruchen wehrhafte Männer die verwaisten Flächen.

Den dumm-törichten Spruch „kein Mensch ist illegal“ werden diese brutalen libanesischen Grossclans den aus ihrer Sicht „eierlosen Teddywerf-Schwuchteln“ gerne bestätigen.

http://amp.tagesspiegel.de/arabische-grossfamilien-in-berlin-ein-clan-kaempft-um-neukoelln/14727314.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s