Schwerte-Ergste: Mann (64) nach Angriff tot – Region – derwesten.de

Ein besonders drastisches Beispiel unserer Qualitätsmedien:

Laut Obduktion schlug der 27-Jährige dem 64-Jährigen mehrfach gegen den Kopf. Der Mann starb schließlich an Herzversagen. Er hatte eine Vorschädigung am Herzen.

Ähnlich wie seinerzeit in Salzgitter Akten über die Verbrechen der DDR-Mitläufer angefertigt wurden, um diese bei einem Regimewechsel strafverfolgen zu können, tut es Not, die Namen solcher Journalisten festzuhalten, die die eigene Bevölkerung zum Abschuss freigeben und mit dafür sorgen, dass Totschlagen durch Migranten zu Herzschwäche Todesfällen umgedeutet werden, um das Töten und Morden Einheimischer straffrei zu halten.

http://www.derwesten.de/region/taeter-27-schlug-ihm-immer-wieder-gegen-den-kopf-mann-64-stirbt-in-schwerte-ergste-id210143113.html

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s