Wahlmanipulation im Saarland? – philosophia perennis

Msrkels CDU erhielt ein plus von 5% und das, obwohl unsere Qualitätsmedien den Ex-Alkoholiker Schultz ohne Ende hypten und die AfD zweistellige Ergebnisse erwarten.

Nun kann man Doofheit derWähler nicht ausschliessen, aber Hinweise auf schwere illegale Wahlfälschungen sind nach aller Logik die wahrscheinlichere  Variante.

>Eine Viertelmillion weniger Wahlberechtigte in solch einem kleinen Bundesland würden Fragen aufwerfen. Das ist sicher irgendwann auch den Betreibern von http://www.statistikextern.saarland.deklar geworden. Wenn jedoch schon hier der dringende Anlass zu einer kritischen Prüfung besteht, sollte man auch das Wahlergebnis insgesamt hinterfragen.

Wahlmanipulation im Saarland?

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s