Massenschlägerei in Forchheim: Die Ermittlungen laufen – Forchheim – nordbayern.de

Der Überfall von Schülern durch Migranten wird als Auseinandersetzung zwischen Jugendlichen geschildert, obwohl Zeugen die Straftäter als Ältere schilderten.
Diese Vertuschung ist Teil des neuen Pressecodex.

Angeblich könne die Herkunft der Täter nicht geklärt werden, so die Polizei. Das kann dann Sinn machen, wenn die Täter Mehrfachidentitäten erhielten, um mehr Bargeld zu erhalten.

Und schon witzig:
Das Fest fand unter dem Motto
„“Come together“
statt und nun kamen tatsächlich „Flüchtlinge“ und haben erst mal alle zusammengeschlagen.

http://www.nordbayern.de/region/forchheim/massenschlagerei-in-forchheim-die-ermittlungen-laufen-1.5921257

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s