Quod licet AKP non licet AfD – Vera Lengsfeld

In Köln rufen Karnevalisten und der Stadtrat in einem gemeinsamen Appell der SPD, der CDU, den Grünen, der Linken, der FDP, der Piraten, der Ratsgruppe „Die Guten“ sowie der Freien Wähler die Bürger zum Protest gegen den geplanten AfD-Parteitag auf. So entschlossen geht man aber nicht gegen jede reaktionäre und rechtspopulistische Partei vor, die in Köln Veranstaltungen organisiert.  Gegen den Auftritt des AKP-Wirtschaftsministers Nihat Zeybekci hat die etablierte Stadtgesellschaft keinen Proteststurm organisiert.

Viele kommen zu dem Schluss, dass alle Parteien (bis auf die AfD) pro Moslem und anti deutsch eingestellt sind.

Beide Parteien treten für die Interessen jeweils ihres Volkes ein, das Parteiprogramm der AKP offen islamistisch und faschistisch, das Parteiprogramm der AfD ganz klar demokratisch und gemäßigt.

Dass nur gegen eine dieser Parteien agitiert wird (inklusive Entlassungen und Mordanschläge) während die andere in Ruhe gelassen wird, hat also nichts mit politischen Ansichten zu tun, sondern mit dem Haß gegen das Volk, das eine der beiden Parteien vertritt.

http://vera-lengsfeld.de/2017/03/08/quod-licet-akp-non-licet-afd/

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s