Rolf Peter Sieferle – Wikipedia

Die Flüchtlingskrise in Europa ab 2015provozierte eine öffentliche Stellungnahme des Kulturhistorikers, der Sieferle stets war: „Zurzeit überschwemmt eine Migrationswelle von präzedenzlosem Umfang Europa. […] Die Europäer müssten angesichts dieser Entwicklung erstarrt sein vor Schrecken.“[4] Dass die meisten es nicht waren bzw. sind, potenzierte seinen eigenen Schrecken über diese historische Entwicklung, die er als irreversibel ansah: die „gezielte Selbstzerstörung der deutschen, europäischen, westlichen Kultur“.

Am 17. September 2016 wählte er den Freitod.[5]
https://de.m.wikipedia.org/wiki/Rolf_Peter_Sieferle

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s