„Lücke im System“: #Asylbewerber erschleicht sich #Sozialleistungen – WELT

Er hatte sieben Identitäten und kassierte mehr als 20.000 Euro: Ein 25-Jähriger ist wegen Betrugs zu einer Bewährungsstrafe verurteilt worden. Der Sudanese muss 200 Stunden gemeinnützige Arbeit leisten.

welt-logo22111111111111111111111111112111111111111111111111111111111111111111111111111111111111111

Quelle: „Lücke im System“: Asylbewerber erschleicht sich Sozialleistungen – WELT

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s