Sozialbetrug: Flüchtlinge sollen mehrfach Sozialgeld kassiert haben – Millionenschaden | STERN.de

Der Stern beruhigt alle „Flüchtlings“befürworter. Eine Strafverfolgung sei nicht beabsichtigt. Leider plane man aber, zumindest nachträglich jeder aufgeflogenen Identität weitere Zahlungen zu sperren. Um das leicht auszuhebeln, müssten sie dann halt zur nächsten Amtsstelle und erneut Anträge stellen.

Vermutlich werde es aber schwierig, die Asylbewerber wegen Sozialbetrugs vor Gericht zu stellen, sagte Julia Meyer von der Braunschweiger Staatsanwaltschaft. „Wenn es auffliegt, sind die Täter meist schon weitergezogen.“

http://mobil.stern.de/politik/deutschland/sozialbetrug–fluechtlinge-sollen-mehrfach-sozialgeld-kassiert-habe

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s